Ein Projekt zur Reduzierung vom Treibhausgasen

Vom Tellerrand zum Ackerland

Ein neues Projekt des Vereins Zugpferd e.V.

Der Verein Zugpferd e.V. möchte mit seinem neuen Projekt „Vom Tellerrand zum Ackerland – lokale Versorgung und Ernährung in Mühlheim am Main“ dazu beitragen, dass Menschen in unserer unmittelbaren Nachbarschaft, ihren individuellen CO2 Ausstoß reduzieren.

Unser neues Projekt zur CO2 Reduzierung wir durch das Bundesministerium für Umwelt Naturschutz und nukleare Sicherheit finanziert. Es ist Teil der nationalen Klimaschutzinitiative. Es hat eine Laufzeit von zwei Jahren und ist ein Angebot für Einrichtungen, Vereine und Institutionen im südlichen Stadtgebiet Mühlheims.

Offenbach Post 21.11.2019


BMU
PTJ

 

Zugpferd e.V. - Lämmerspieler Straße 109 - 63165 Mühlheim - Telefon: 06108/708678 - Mail: info@zugpferd-ev.de

Logo Der Paritätische Logo Weiterbildung Hessen e.V. Logo HZA

URL: http://zugpferd-ev.de/aktuelles/vom-tellerrand-zum-ackerland.html
Stand: 23.11.2019:01.10.09
Copyright 2019, Zugpferd e.V.. Alle Rechte vorbehalten.